Costa Smeralda 
Genussvoll Sardinien entdecken

Sardinien Rundfahrt Costa Smeralda
- Von und bis Cannigione -

Garantierte Radrundreise auch für Alleinreisende -079

Mittelmeer

Türkisblaues Meer

karibische Strände

Ichnusa

Schildkröten

Pecorino Sardo

Costa Smeralda

Myrte

La Maddalena

Reisetermine & Details

Reisezeit Saison 1
01.04.-30.06.2023 02.09.-14.10.2023
Reisezeit Saison 2
01.07.-01.09.2023
Begleitete Tour – jedoch kein Guide

Die Reise im Überblick

  • Tag 1 :

    Flughafen Olbia - Cannigione
    Fahrt zum Hotel mit öffentlichem Verkehrsmittel oder organisierter Shuttle

  • Tag 2:

    Palau - Rundfahrt Insel La Maddalena ca. 41 Km

  • Tag 3:

    Palau - Santa Teresa ca. 25 Km 

  • Tag 4:

    Santa Teresa – Arzachena ca. 29 Km

  • Tag 5:

    Arzachena Rundfahrt ca. 21 Km 

  • Tag 6:

    Arzachena - San Pantaleo ca. 21 Km 

  • Tag 7:

    San Pantaleo – Cannigione ca. 35 Km

  • Tag 8:

    Abreise Cannigione oder Verlängerung
    Fahrt zum Flughafen mit öffentlichem Verkehrsmittel oder organisierter Shuttle

(Kilometer sind ca. Angaben)

Preise pro Person

Saison 1
Einzelzimmer
€ 1340,-
Doppelzimmer
€ 1090,-
Saison 2
Einzelzimmer
€ 1590,-
Doppelzimmer
€ 1340,-

Anreise in Eigenregie und Arrangement lt. Ausschreibung mit allen angeführten Leistungen

Inklusivleistungen

  • 7 x Übernachtung in ausgewählte, teils sehr charmante 3-4* Hotels und Weingut

  • Frühstück

  • Infomaterial & Rad-Karten auf Englisch (GPS Track auf Anfrage)

  • Informationsgespräch in Englisch am ersten Tag im Hotel

  • verlässlicher Gepäckservice auf allen Etappen (1 Gepäckstück pro Person)

  • Willkommenspaket bei Ihrer Ankunft im ersten Hotel Ihrer Tour erhalten Sie: 
    Detaillierte Routenhinweise, Streckenprofile und -informationen, Kartenmaterial. Hotelliste, 2x Gepäckanhänger pro Person

  • Telefonische Servicehotline während der Reise

Extras

zzgl. Zusatznächte in jedem Ort gerne auf Anfrage

zzgl. auf Wunsch: Marco Polo Sardinien Reiseführer € 14,50

zzgl. Essen und Getränke

zzgl. Ortstaxe in Italien “tassa di soggiorno“ genannt (Tourismusabgabe vor Ort zw. 1-4€)

zzgl. Serviceentgelt € 20,- pro Person

Leihräder und Ausstattung
Trekking Bike klassischer Rahmen und mit Durchstieg

Aluminiumrahmen, 27-Gang-Shimano-Deore-Gruppe, Reifen Schwalbe Marathon Plus, pannensicher. Heckträger (max. 20kg), Schutzblech, Gel-Sattel, Kostenlose Wasserflasche (0,75 lt), 1x Ortlieb Hinterradtasche Classic, Fassungsvermögen 20lt, wasserdicht (pro Rad), 1x Telefonhalter (pro Zimmer), 1x Reparaturset inkl. Ersatzschlauch, Schlauchreparaturset, Reifenheber, Pumpe, einfaches Multitool (pro Zimmer),1x Kombinationsschloss (pro Zimmer)
€ 145,- pro Person

E-Bike Cube TOURING HYBRID Exc 50

Display am Lenker ermöglicht eine volle Kontrolle über den Motor. Aluminiumrahmen, Vorderradaufhängung mit Lockout, Motor 250 W Bosch Active, Akku: Ionen-Lithium, 500 Wh, Akkulaufzeit: bis zu 120 km, 4 Unterstützungsstufen. Schaltwerk Shimano Deore hydraulisch Scheibenbremsen, 10 Gänge, hydraulische Scheibenbremsen, Shimano BR-M446, Alufelgen, Shimano Nabe und Freilauf, mit Schnellspanner, Schwalbe Marathon Plus, Pannenschutz, Sattel Royal Milano/Glamour, Heckträger (max. 20kg), Schutzblech, Kostenlose Wasserflasche (0,75 lt), 1x Ortlieb Hinterradtasche Classic, Fassungsvermögen 20lt, wasserdicht (pro Rad), 1x Telefonhalter (pro Zimmer), 1x Reparaturset inkl. Ersatzschlauch, Schlauchreparaturset, Reifenheber, Pumpe, einfaches Multitool (pro Zimmer),1x Kombinationsschloss (pro Zimmer) € 260,- pro Person

Persönliche Empfehlung

SELBST GETESTET (letzter Besuch Sept. 2022)

Ich liebe diese Insel! Zwar ist Sardinien (zweitgrößte Insel des Mittelmeers nach Sizilien) nicht wirklich „die“ Radfahrer Destination, aber Sie übt eine Faszination sondergleichen auf mich aus. Und ich kann behaupten, die Sarden geben sich wirklich Mühe auch diesen Tourismus zu forcieren.

Geografisch gesehen liegt die Insel ca. 200 km vom Festland Italien und auch von Tunesien entfernt. Durch diese südliche Lage ist ab April bis Oktober bestes Reisewetter.
Die Insel hat viele Seiten, von der stereotypischen Segelelite der sagenumwobenen Costa Smeralda bis hin zum einfachen Hirtengesellschaft des gebirgigen Landesinneren, herrliche Strände, felsige Haine an jeder Küste, dramatische Klippen und zahlreiche Lagunen. Diese nicht so sportlich dafür genussvolle Rad-Tour verläuft größtenteils und wo möglich auf Neben- und Sandstraßen und Feldwege. Sie bietet immer wieder wunderbare Aussichten auf das türkisfarbene Meer einem WOW-Augenblicke schenken. Die kleinen und familiär geführten Hotels versprühen Flair und Charme, Sie sind mit viel Liebe für diese Tour ausgesucht worden und bieten entweder einen nahen gelegenen Strand oder einen Pool zum Entspannen. Verlängerungstage können gerne dazu gebucht werden.

Filmtipp: Grenzenlos – die Welt entdecken in Sardinien (40 Min.TV-Reportage zu Kunst und Kultur auf der Insel)

Anreise mit Flugzeug nach Olbia, Cagliari und Alghero
(Ostern bis Ende Oktober Direktflüge) Alitalia oder Charterflüge

Anreise mit der Fähre
Entweder Livorno – Olbia oder Genua - Porto Torres

Fährgesellschaften: Moby Lines, Tirrenia, Sardiniaferries, GNV und Grimaldilines

Reiseanfrage zu Ihrem Wunschtermin
Hier können Sie Ihre Buchungsanfrage stellen
1000 characters left

Adresse

Josef-Grani-Straße 7
5700 Zell am See
Österreich

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Das könnte Sie interessieren:

Jetzt die richtige Reise finden