ALPE ADRIA

Anfragen
1000 Zeichen verbleibend

MIT DEM RENNRAD VON SALZBURG NACH GRADO | 440KM-2.400HM-6 TAGE/ 5 NÄCHTE

ALPE ADRIA RENNRAD TOUR

REISE 2019 - 013   EXKLUSIV IN MINIGRUPPE MIT RENNRAD


Genuss Zutaten:

  • Österreich
  • Mittelmeer
  • Alpenüberquerung
  • Gepäckservice
  • Triest
  • Prosecco
  • Alpe Adria
  • Hohe Tauern
  • Altstädte
  • Cucina Italia
  • Rennrad
  • Bike Guiding
  • sonniges Drautal
  • Italien
  • alte Bahntrasse
  • Giro di Italia
  • Tagliamento
  • Spaghetti
  • Grado ….

    Infos


    Termin

    Ab 28.04. – 29.09.2019

    ANFORDERUNGSPROFIL

    Der Teilnehmer sollte konditionell den sportlichen Tagesetappen von bis zu 125km am Tag gewachsen sein.

    Vorraussetzungen

    EXKLUSIV IN MINIGRUPPE MIT RENNRAD
    GRUPPEN TERMINE NUR AUF ANFRAGE
    MAXIMAL ANZAHL 6 Personen plus 1 Radguide

    alle mit selber körperlicher Fitness, bei Nichterreichen der Personen Anzahl findet der Event nicht statt und die Teilnahmegebühr wird rückerstattet

    Leistungen

    SPORTLICHE INKLUSIVE LEISTUNGEN
    • 5x Übernachtungen im Einzelzimmer (Doppel zur Einzelbelegung) in ausgewählten Partnerhotels seit Jahren der 3*S und 4* Kategorie
    • alle Hotels sind auf Radfahrer eingestellt, sicherer Abstellplatz für Ihr Bike über Nacht
    • 5x verschiedene Frühstücksvarianten (je nach Unterkunft verschieden)
    • 3x Abendessen in Mallnitz, Villach, Carnia/Venzone (Halbpension Menü)
    • verlässlicher Gepäckservice auf allen Etappen (pro Person ca. 20kg)
    • Willkommensgetränk in den Hotels bei Ankunft
    • sorgfältig ausgearbeitete Streckenführung von Guide mit zusätzlichen Ausflugsvarianten je nach Wetter & Kondition, GPS Track & Rad Karte
    • Begleitung durch einen zertifizierten und befähigten, landeskundigen, mehrsprachigen (Deutsch/Englisch) Bike Guide
    • Empfang der Gruppe/Briefing: Am Starttag oder Abend vor Tour sowie vor jeder Tagesetappe (Dauer ca. 15-30Min.) nach Vereinbarung
    • Biomechanische Unterstützung (Einstellung des Fahrrads vor der Abfahrt)
    • mechanische Hilfe im Falle von Pannen bzw. kleine Reparaturen während der Tour
    • Erste Hilfe (Grundausrüstung der 1. Hilfe lt. Gesetzgeber)
    • Fahrtechnik-Tipps, flexible Programmgestaltung
    • organisierte und privater Rücktransfer Rad, Gepäck + Person ab Hotel Grado bis Hotel oder Parkplatz in Salzburg
    • inkl. Tauernschleuse Ticket pro Person mit Fahrrad (für indiv. Gäste ca. EUR 8)
    • tägliche Betreuung auf und während der Tour durch den Guide und telefonische Servicehotline während der Tour.

    Die Reise

    FR - Anreise nach Salzburg
    SA - Salzburg – Mallnitz   125km / 1050HM
    SO - Mallnitz – Villach      98km /   403HM
    MO - Villach – Carnia/Venzone 97km /    690HM
    DI - Carnia/Venzone-Grado      120km /    250HM
    MI - Rückreise Grado

    (Kilometer und Höhenmeter ca. Angaben und vorbehalt. Änderung)                                  

    Freitag - Kennenlernen & Briefing                       
    Samstag - Start Tour ab Salzburg morgens ca. 08 Uhr      
    Sonntag - Tour
    Montag - Tour
    Dienstag -  Ankunft Grado nachmittags                            
    Mittwoch - Rückfahrt ab Grado                                    

    CHARAKTER DER STRECKE

    Der Radweg entlang der Original Strecke verläuft zum Großteil auf ausgebauten Radwegen entlang Gasteinertal, Möll, Drau, Gail und im Salzachtal.
    Ab der Grenze Tarvis auf der ehemaligen Bahntrasse.
    Ab Moggio Udinese weiter auf Seitenstraßen Richtung Collio und ein Abschnitt auch auf der Original Strecke des Giros di Italia über Cervignano di Friuli bis zum Etappenziel Grado geradelt.

    Preis

    PREIS PRO PERSON IM EINZELZIMMER LAUT PROGRAMMABLAUF *auf Anfrage*

    • Arrangement lt. Ausschreibung mit allen angeführten Leistungen
    • zzgl. Buchungs/Abwicklungsgebühr € 30,00 pro Person
    • zzgl. Ortstaxe/Tourismusabgabe pro Person pro Nacht vor Ort

    Optionale Leistungen

    Auf Anfrage und nicht inklusive:
    • Rennrad Verleih (ab Hotel Salzburg bis Rückgabe Salzburg, Empfehlung Mitnahme eigene Schuhe, Helm und Clips/Bekanntgabe Ihrer Körpergröße)
    • An/Abreise ab Salzburg in Eigenregie zu organisieren und Parkplatz
    • Getränke und Extras
    • Reiseversicherung

    Wichtige Anmerkungen

    • Jeder Teilnehmer hat für seine Ausrüstung zu sorgen (Kleidung, Helm, Schuhe, usw.)
    • für die Tunnels am Radweg auf italienischer Seite unbedingt zusätzliche Lichtquelle mitnehmen
    • Eine umfassende Reiseversicherung wird allen Teilnehmern empfohlen siehe vorvertragliche Informationspflicht §4 und Aufklärungspflicht seitens des Auftraggebers
    • Teilnahme Einweisung durch Guide und Unterzeichnung Haftungsausschluss
    • Sicherheitseinweisung am Starttag,
    • Helmpflicht von jedem Teilnehmer der Tour verpflichtend.
    • Die Kondition der Teilnehmer und der Umgang mit dem Bike werden vom Guide überprüft.
    • Den Anweisungen des Guides ist von jedem Teilnehmer unbedingt Folge zu Leisten.
      Beim Start der Tour wird auf die Gefahren und Regeln im Straßenverkehr hingewiesen.
    • Auch über das besondere Fahren in der Gruppe. Bei Verstoß Grundregeln und bei Gefahr für weitere Teilnehmer behält sich der Guide einen Ausschluss vor.
    • Rückreise muss vom jeweiligen Teilnehmer dann in Eigenregie organsiert werden (keine Rückzahlung des Reisebetrages möglich).
    • Haftungsausschluss wird nach Sicherheitsanweisung von jedem Teilnehmer unterschrieben. Der Guide haftet nicht für gesetzwidriges Verhalten der Teilnehmer im Straßenverkehr

    ANMELDUNG UND BUCHUNG

    +++ dieses Angebot wird immer auf Anfrage angeboten; sofern angebotene Fix-Termine u. Leistungsinhalte nicht einhalten werden können einfach individuell bei mir anfragen +++

    Anfragen
    1000 Zeichen verbleibend

    5

    Hagleitner Touristik - Genuss Reise Welt
    Josef-Grani-Straße 7, 5700 Zell am See, Austria

    Bewertung abgeben

    Hagleitner Touristik
    Genuss Reise Welt

    Josef-Grani-Straße 7
    5700 Zell am See
    Österreich

    tel.: +43 664 2041379
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!