FRANKREICH - JAKOBSWEG

Anfragen
1000 Zeichen verbleibend

GRUPPEN RADREISE FRANKREICH - JAKOBSWEG | 530KM - 10TAGE / 9 NÄCHTE

JAKOBSWEG FRANKREICH MIT RAD

GEFÜHRTE BUSREISE

REISE 2020 - 033     Geführte Gruppenreise


Genuss Zutaten:

  • Pilgerroute
  • Pyrenäen
  • Vulkanlandschaften
  • Camino 
  • Endziel St. Jean-Ied-de-Port
  • Hügelketten
  • Col dÀubrac 1340m
  • historische Route der Via Podiensis
  • liebliche Flussläufe …

    Infos


    Termin

    TERMIN   26.05.-04.06.2020

    TERMIN   24.08.-02.09.2020

    Sie haben die Möglichkeit im Anschluss an den Französischen Jakobsweg auch den Spanischen Jakobsweg anzuhängen.
    Mehr Details gerne auf Anfrage.

    Leistungen

    SPORTLICHE INKLUSIVE LEISTUNGEN
    • Fahrt im Fernreisebus ab/bis Deutschland mit WC, Klimaanlage, Bordküche und mit Fahrradanhänger

    • 9 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels in Zimmer mit Du/WC

    • Durchgehende Radreiseleitung/Betreuung

    • Fahrrad- und Gepäcktransport während der Reise

    • Pilgerausweis

    • Umfassende Reiseunterlagen mit vielen Tipps das diese Reise zum Erfolg wird

    • Eventuelle Eintrittspreise sind nicht inbegriffen

    Die Reise

    01.TAG - Abfahrt 03:00 Uhr Deutschland und Fahrt mit Bus nach Frankreich, Le Puy Besichtigung und Übernachtung
    02.TAG - St. Privat - Aumont-Aubrac/Marvejols   70km/1400HM
    03.TAG - Aumont-Aubrac/Marvejols - Estaing - Conques   75km/900HM
    04.TAG - Conques - Cahors   85km/700HM
    05.TAG -  Cahors - Moissac - Canal Du Midi - Fleurance   90km/1200HM
    06.TAG -  Fleurance – Nogaro -  Aire-Sur-L`Adour   90km/1200HM
    07.TAG -  Aire-Sur-L`Adour - Orthez   70km/1000HM
    08.TAG -  Anfahrt nach St-Jean-Pied-de Port   50km/600HM
    09.TAG -  Nach dem Frühstück bringt Sie unser Bus über Bordeaux
    zur letzten Zwischenübernachtung in Frankreich oder Umstieg auf
    den Spanischen Jakobsweg mit seiner Reisegruppe
    10.TAG -  Rückreise vorbei an Besancon und Mühlhausen weiter nach Deutschland und Ankunft am späten Abend

    Kilometerangaben sind ca. Angaben, vorbehaltlicher Änderung

    Preis

    PREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER
    EURO 1.550,00


    PREIS PRO PERSON IM EINZELZIMMER
    EURO 1.830,00


    Anreise in Eigenregie und Arrangement lt. Ausschreibung mit allen angeführten Leistungen
    zzgl. Buchungs/Abwicklungsgebühr pro Person € 50,00 pro Person
    zzgl. Zusatzübernachtungen vor oder nach der Tour Nähe Abfahrt/Ankunftsort,
    zzgl. Parkplatz am Betriebsgelände des Partnerunternehmens für die Dauer der Tour,
    zzgl. Mittagssnack & Extras während der Tour

    ** Achtung Frühbucherbonus bis 31.1.2020 **

    ZUSATZINFORMATIONEN

    • Wir weisen darauf hin, da es sich um eine Kombinations-Tour Rad/Wandern handelt.
      Aufgrund dessen kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
    • Eventuelle Eintrittspreise sind nicht inbegriffen. Gemäß Reisebedingungen Partnertour.
    • Die Infrastruktur auf diesem Weg nicht die Beste: kleines Reparaturen Set für Bike und ein Ersatzrad mit an Bord.
    • Verpflegung: Frühstück (teilweise Buffet) und Abendessen (Menü oder Buffet).
    • Um die Mittagszeit meist ein Treffen mit dem Begleitfahrzeug, welcher gerne kleine Snacks anbietet (Kosten vor Ort zu Zahlen).

    ANMELDUNG UND BUCHUNG

    Dieses Angebot ist für alle Pilger gleichermaßen ein Erlebnis. Die begrenzte Anzahl an Personen ist hier ideal! Bei jedem Termin sind Wanderer und Radfahrer gemischt – ein netter Mix. Auch für Sie die Möglichkeit – unbedingt Wanderschuhe miteinpacken – einen Tag mal das Rad ruhen zu lassen und eine Wanderetappe auf dem Jakobsweg mitzuwandern (ca. +/-30KM).

    Gemeinsam mit meinem Partnerunternehmen wird diese Tour immer auf Anfrage angeboten; sofern angebotene Fix-Termine u. Leistungsinhalte nicht einhalten werden, da die Maximum Teilnehmer Anzahl bereits erreicht, gerne auf Warteliste für nächste Reise. Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.

    Profil

    Anforderungen

    Mittelschwere Radreise, die auf jeden Fall nur mit einem Trekkingrad oder Mountainbike gefahren werden sollte, da auch Teile auf dem historischen Wanderweg gefahren werden.

    Neben schwach befahrenen und asphaltierten Straßen werden Sie auch Landwirtschaftliche Wege, Splitt-Wege vorfinden.

    Meistens sind wir jedoch auf schmalen Straßen unterwegs, damit der Fahrspaß nicht zu kurz kommt.

    Sie sollten eine ordentliche Kondition haben und schon Radstrecken bis zu 80 Kilometer gefahren sein.
    Sie können auch einmal pausieren, denn unseren Bus treffen Sie mindestens einmal am Tag an.

    Mindestteilnehmer

    Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
    bei einer Absagefrist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn.

    Anfragen
    1000 Zeichen verbleibend
    Jetzt bewerten

    Hagleitner Touristik
    Genuss Reise Welt

    Josef-Grani-Straße 7
    5700 Zell am See
    Österreich

    tel.: +43 664 2041379
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!