ÖSTERREICH

Zu meinem Termin diese Reise hier anfragen
1000 Zeichen verbleibend


Sichere Zahlung mit


Reiseversicherung

TAUERN SINFONIE RADWEG | ca. 280KM | 8 TAGE

ROT WEISS ROTE TAUERNBLICKE IN „5-GÄNGE“

REISE 2022 – 074 Garantierte Reise ab 2 Personen


Genuss Zutaten:

  • Zell am See
  • Österreich
  • Nationalpark
  • Hohe Tauern
  • Via Culinaria
  • Wasserfälle Krimml
  • Dreitausender
  • Salzach
  • Großglockner
  • Kärnten
  • ...etc.

    Informationen


    Termine

    START mit Anreise am Samstag
    ab 05. Juni bis 10. September 2022
    08 Tage/07 Nächte

    Leistungen inklusive

    inkl. Frühstück
    inkl. verlässlicher Gepäckservice auf allen Etappen
           (9-18Uhr, 1x Gepäck pP ca. 20kg)
    inkl. Reiseunterlagen mir Rad Karten und Infomaterial
    inkl. GPS-Daten gerne auf Anfrage
    inkl. Service Telefon Hotline für die Tour (08:30-18:30Uhr)
    inkl. Eintritt zu den weltbekannten Krimmler Wasserfällen
    inkl. organisiertes Radtaxi Zell am Ziller (Tirol)
           zum Gerlospass bzw. nach Krimml (Salzburg)
    inkl. organsiertes Radtaxi Fusch zur Franz-Josefs-Höhe
           bzw. nach Heiligenblut
    zzgl. Ortstaxe, sonstige Verpflegung & Extras vor Ort
    zzgl. Serviceentgelt € 20
    zzgl. Zusatznächte in Innsbruck oder in Villach auf Anfrage
    zzgl. Parkplatz in Innsbruck, Kosten gerne auf Anfrage
    zzgl. 21-Gang Touringbike (ab INN Hotel bis VILL) € 105
    zzgl. Elektro Rad/Pedelec (ab INN Hotel bis VILL) € 200
    zzgl. organisiere Rückfahrt Villach nach Innsbruck
           (jeden Samstag) € 185
    zzgl. umfassender Reiseversicherung

    Die Reise im Überblick

    01.Tag Anreise nach Innsbruck
    02.Tag Inn Radweg Innsbruck – Strass ca. 45km
    03.Tag Zillertal Radweg Strass – Zell am Ziller ca. 30km
              Bergetappe ca. 30km in Eigenregie oder
              organisierte Transfer nach Gerlos oder Krimml
    04.Tag Tauern Radweg Krimml – Zell am See ca 65km
    05.Tag Zell am See – Fusch a.d.Grossglocknerstr ca. 15km
              Bergetappe in Eigenregie zum Edelweisspitze oder
              Franz-Josefs-Höhe oder Heiligenblut oder
              Bergspektakel mit organisiertem Transfer Heiligenblut
    06.Tag Grossglockner Radweg Heiligenblut–Obervellach
               ca.60km
    07.Tag Drau Radweg Obervellach – Villach ca. 65km
    08.Tag Villach Abreise in Eigenregie oder organisiert zurück
              nach Innsbruck
    (Kilometer sind ca. Angaben vorbehalt. Änderung)

    Preise pro Person

    KATEGORIE KOMFORT mit Hotels und Gasthöfe 3*+ 4*

    Anreise 05.Juni -30.Juni
    Doppelzimmer € 1053 und Einzelzimmer € 1255

    Anreise 01.Juli – 04.Aug.
    Doppelzimmer € 1096 und Einzelzimmer € 1298 Anreise

    05.Aug.-06.Sept.
    Doppelzimmer € 1129 und Einzelzimmer € 1331

    Anreise 07.Sept.–10.Sept.
    Doppelzimmer € 1096 und Einzelzimmer € 1298

    zzgl. Halbpension alle Termine (Frühstück+Abendessen) € 209

    Persönliche Empfehlung

    SELBST GETESTET
    Als Einheimische aus Zell am See, kenne ich diese alle Radwege persönlich, Auf englisch würde man sagen „The best of the Tauern“. Es sind Radwege mit „WOW“-Effekt und sofern das Wetter mitspielt, werden Sie diese AUGEN-AUS-BLICKE nicht so schnell vergessen!

    Die Gäste, die körperlich super fit sind oder starke E-Bikes haben, können sich der einen oder anderen Bergetappe natürlich gerne stellen – wir hindern Sie nicht daran!. Meine Empfehlung dazu am besten gleich früh morgens losradeln, noch bevor der Besuchsverkehr mit PKW, Motorrad oder Reisebus losgeht. So haben Sie die Straße fast noch für sich allein. Der erste Kaffee „on the Top“ schmeckt dafür doppelt so gut, glauben Sie mir! Auch wenn Sie es nicht ganz hoch schaffen sollten, wir vergessen nicht auf Sie.

    Warum „5-Gänge-Spezial“? Ich bin ein leidenschaftlicher Genussreiseveranstalter. Genuss hier ist das die Unterkünfte und der Gepäckservice bereits vorgebucht ist und jeder Radweg ist gleichbedeutend ein Gang. Wie ein Menü im Restaurant. Natürlich gibt es entlang der Strecke auch die eine oder andere Verkostungs- bzw. kulinarische Einkehrmöglichkeit von mir dazu. Sollten Sie in den Standard Hotels bessere Zimmerkategorie als Standard wünschen – auch ein Genussfaktor für viele Gäste mittlerweile – so lassen Sie mich dies bitte wissen.
    Mit Aufpreis ist auch dies gerne möglich.

    Sollten Sie sich für diese Tour entscheiden, bitte rechtzeitig anmelden da es immer nur einen Starttermin pro Woche gibt und die Sitzplatzkapazitäten/Rad-Transfers begrenzt sind.

    An- und Abreise

    Für viele Gäste die aus Südbayern bzw. Baden-Württemberg kommen ist diese Routenführung ab Innsbruck ideal, da gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ohne viel Umsteigen.
    Je nach Ausgangslage des Hotels gibt es entweder Parkplätze direkt oder auf öffentlichen Parkflächen in der Nähe. Bis jetzt haben wir noch immer einen Platz für Sie gefunden. Sie möchten von Villach weiterreisen in den Süden. Gerne kann bei dieser Reise auch ein Fahrzeugüberstellung von Innsbruck nach Villach organisiert werden (auf Anfrage).

    Anmeldung und Buchung

    dieses Angebot wird immer auf Anfrage angeboten; sofern angebotene Start Tage und Leistungsinhalte NICHT mit Ihre Reisewünsche übereinstimmen können wir individuell Sondertermine anfragen

    Charakter der Strecke

    Fünf Radwege mit Start am:
    1. Inn Radweg,
    2. Zillertal Radweg,
    3. Tauern Radweg,
    4. Grossglockner Radweg und zu gute Letzt der
    5. Drau Radweg.

    Die Wege verlaufen großteils auf flach verlaufende, asphaltierte Rad- und Wirtschaftswege sowie wenig befahrene Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten.
    Oft können Sie in idyllische Ortschaften zur Einkehr und zum Verweilen wählen. Steigungen sind nur wenige (die zwei großen werden im Arrangement mit einem organisierten Radtaxi-Transfer überbrückt), größtenteils Flussabwärts und Fahrt auf der Ebene. Gute bis sehr gute Beschilderung. Die Radwege befinden sich immer sich am Talboden. Es ist keine Mountain Bike Strecke, gut geeignet für Pedelec/E-Biker und sportliche Tourbiker.

    PS: Erklärung Sinfonie

    ... kommt aus dem Bereich der Orchestermusik. Hierbei handelt es sich um ein aus mehreren (meist drei oder vier, seltener fünf) Sätze eines bestehenden Werkes für das Orchester ohne Solisten. In unserem Fall eine Radreise bestehend aus 5x Radwege = die besten rund um die Tauern!

    Jetzt bewerten

    Hagleitner Touristik
    Genuss Reise Welt

    Josef-Grani-Straße 7
    5700 Zell am See
    Österreich

    tel.: +43 664 2041379
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!